BCW Jugend Trainingslager in Reken

Am Pfingstwochenende von Freitag, 03.06.2022 – Dienstag, 07.06.2022 haben wir vom BC Wachtberg ein Trainingslager für unsere Jugend in Reken organisiert.

Allen voran unser Jugendwart Bastian Schneider. Vielen Dank!

Als Betreuer & Trainer waren Tim Ramershoven, René Petervari, Felix Lemke & Sebastian Jeschke dabei sowie Petra Schneider, welche kurzfristig eingesprungen ist. Danke!

Wir trafen uns Freitag Nachmittag an unserer Halle in Berkum und sammelten unsere Mädels (Amelie, Angelika, Anna, Jeanette, Linn, Yuliana, Yuliani) und Jungs (Balthasar, Christian, Kai, Leon, Tim, Tizian) ein und starteten Richtung Reken.

Freitag 03.06: Nach dem Abendessen machten wir eine erste kleine Einheit in Form eines „Orientierungslaufes“, damit wir die Freizeit- und Hallenanlagen von Reken kennenlernen konnten.

Samstag, 04.06: Joggen zur Halle und Aufbau der 5 Badminton Felder. 1. Einheit (Basti & Balthasar): Zuwurf & Zuspielfähigkeit, Spiel am Netz (Töten, Wischen, Schneiden). Nach dem Mittag wurde etwas umgeplant und es ging wegen schönem Wetter zur 2. Einheit ins Freibad, wo neben Turm springen und Schwimmen auch Beachvolleyball gespielt wurde. 3. Einheit (Tim & Felix): Angriff & Verteidigung im Doppel, u.a. mit „Spiel über Matten“, welches sehr gut ankam.  Nach dem Abendessen saßen wir dann bei Lagerfeuer zusammen und sangen unsere BCW Hymne 😉

Sonntag, 05.06: 1. Einheit (Sebastian): Morgenlauf zum Aussichtsturm Reken inkl. Turmlauf mit 168 Stufen, Sprintintervalle, Klettern im Niedrigseilgarten (kam hervorragend an) sowie ein abschließendes HIIT (High Intensity Intervalle Training). 2. Einheit (Basti & Kai): Ideen & Techniken für Schläge 1 bis 3. 3. Einheit (René): Bewegung auf dem Feld, Weg in & aus der Ecke. Nach dem Abendessen hat Basti einen Vortrag zum Jugendschutzkonzept gehalten mit einem Austausch zum Verständnisaufbau. Danach haben wir noch gemeinsam mit allen Activity gespielt und unsere Fähigkeiten in Pantomimen, Erklären und Zeichnen ausgebaut.

Montag, 06.06: 1. Einheit (Basti & Sebastian): Wechseldrop mit Varianten, Vorteile aus 50:50 Situationen gewinnen. 2. Einheit:  Freizeitaktivitäten (Basketball, Tischtennis, Brettspiele). 3. Einheit und letzte Einheit (Balthasar & Kai): Spielformen im Badminton.

An dem Tag gab es auch eine ausführliche Feedbackrunde von allen Jugendlichen & Betreuern, welche durchweg positiv ausfiel!

Am Dienstag, 07.06 war dann die Rückreise angesagt, wovon ein paar Teilnehmer noch einen Ausflug nach Duisburg zum Landschaftspark (ehemaliges Hüttenwerk) und zur Tiger&Turtle Skulptur (eine Achterbahn nacherfundene Treppe) machten.

In Summe ein sehr gelungenes Trainingslager, wo alle etwas mitnehmen konnten, viel Spaß hatten und welches sicherlich nach Wiederholung ruft!

In diesem Sinne: Aufschlag lang, kurzer Ball, Smash & Drop, Federball, BC Wachtberg, Alles Super, wir steigen auf, klarer Fall! 😉

Weitere Fotos im Video:

BCW Hymne beim Waldlauf

Auf dem Turm in Reken

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.